Willkommen an der NMS-Mosshammer!

Anmeldung für das nächste Schuljahr

Die Anmeldung an der MS Moßhammer für das Schuljahr 2022/23 erfolgt in den beiden ersten Wochen nach den Semesterferien.

Sie können Ihr Kind zwischen Montag, 21. 02. 2022 und Freitag, 25. 02. 2022 bzw. Montag, 28.02.2022 und Freitag, 04.03.2022 jeweils von 07:30 bis 12:00 Uhr anmelden. An den Diestagen und Montagen haben Sie die Möglichkeit der Anmeldung auch von 14:15 bis 15:30 Uhr.

Die genauen Anmeldezeiten finden Sie unter dem folgenden Link.

Anmeldezeiten

Zur Anmeldung ist das Semesterzeugnis der 4. Klasse Volksschule mitzubringen
und eine FFP2-Maske zu tragen.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Dir. Georg Feige

_______________________________________________________________________________________________________

Coronamaßnahmen

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

Die Schulen befinden sich weiter in der Sicherheitsphase. Das bedeutet, dass weiterhin eine Testpflicht für Ihre Kinder besteht. (Eine Ausnahme davon besteht nur für kürzlich genesene SchülerInnen.) Weiters ist im gesamten Schulhaus ein Mund-Nasenschutz zu tragen. Sie können weiterhin entscheiden, ob Sie Ihre Tochter/Ihren Sohn zur Schule schicken oder nicht. Sollten Sie Ihr Kind aufgrund Covid 19 nicht zur Schule schicken, melden Sie dies umgehend dem Klassenvorstand Ihres Kindes!!

Die oben angeführten Maßnahmen gelten vorläufig bis einschließlich 28.02.2022

 

Dir. Georg Feige

 

 

_______________________________________________________________________________________________________

_______________________________________________________________________________________________________

_______________________________________________________________________________________________________

Die neuesten Nachrichten

Hundeklasse
Schulschitag 2020
BO-Woche 2019
Feuerwehrübung

Die nächsten Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

_______________________________________________________________________________________________________

Sozialarbeit Sozialarbeit  

_______________________________________________________________________________________________________

Malwettbewerb Friedensplakat

von Klaus Klettner

Trotz schwieriger Zeiten hat die Mittelschule Franz-Moßhammer in Bischofshofen wieder am Friedensplakatwettbewerb 2020/21 von Lions Clubs International zum Thema: Frieden durch Hilfsbereitschaft teilgenommen.

Bedingt durch die Maßnahmen zur Covid-19 Pandemie, konnte die Überreichung der Siegerurkunde für den Gewinn des lokalen Wettbewerbs an die Schülerin Lisa-Marie Meissl vom Präsidenten des Lions Club St. Johann/Pg. erst kürzlich erfolgen.

Auf diesem Wege sollte den Schülern das Motto „Helfen kannst du immer und überall" vermittelt werden.

Ein Leitspruch, der auch das Wirken des Lions Clubs St. Johann/Pg. widerspiegelt.

Es sind oft Menschen in unserer nächsten Umgebung, die unverschuldet in Not geraten und dringend finanzielle Hilfe benötigen, aber Scheu davor haben, sich dazu zu bekennen und dies auch öffentlich zu zeigen.

Die Mitglieder des Lions Clubs St. Johann/Pg. haben dafür Verständnis und sind stolz darauf, dass in zahlreichen Fällen wirkungsvoll, unbürokratisch und vor allem anonym geholfen werden konnte.

So wurden seit Ausbruch der Covid-19 Pandemie in Summe € 16.575,-- an eine Reihe von — vorwiegend im Pongau lebende - Hilfsbedürftige, übergeben.

Dies konnte gänzlich aus den Einnahmen der Vorjahre bewerkstelligt werden. Da derzeit alle geplanten Benefizveranstaltungen ausfallen, wird auch beim Lions Club die Aufbringung entsprechender Mittel für dringend nötige Unterstützungen immer schwieriger.

 

bewegte Schule      berufsorientierungsfreundliche Schule     Bischofshofen     Verein Spektrum